CAROLIN CALLIES (LESUNG)

SAMSTAG | 04.06.2016
Parcours D’Amour 17.10-18.00

MD2016 935x400 CarolinCallies

Ihr Buch „fünf sinne & nur ein besteckkasten“ war der Kritikerliebling des Jahres 2015: Für die „Welt“ war es das „wichtigste lyrische Debüt der Saison“, die "Kieler Nachrichten“ sahen ein „Buch mit befremdlicher Schönheit“ und für die Neue Zürcher Zeitung ist das Bändchen „fulminant“. Vergleiche mit Charlotte Roche kamen auf. Denn die Ladenburger Dichterin Carolin Callies schreibt über Körperlichkeit und Versehrtheiten, ihre Poesie ist drastisch, witzig und formulierungsreich. Dafür wurde sie gleich für mehrere Literaturpreise nominiert und durfte den Thaddäus-Troll-Preis 2015 ebenso mit nach Hause nehmen wie diverse Literaturstipendien. Ihre Lesereise führt sie nun seit einem Jahr quer durch den deutschsprachigen Raum. Jetzt liest sie erstmals auf dem Maifeld Derby. Ein Heimspiel, ist sie unserem Festival doch seit ein paar Jahren auch familiär verbunden.

Website

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter

Wir bedanken uns bei unseren Partnern und Sponsoren

Partner & Sponsoren